Gips denn das?

So einen richtigen Gips gibts ja heute gar nicht mehr. Mein Gips nennt sich Tutor und ist blau ummantelt (nicht umnebelt) und sieht auf dem Foto eher nach kratziger Sam-Hawkins-Wildwest-Unterwäsche aus (Ich weiß, die war immer rot!).

Handyfoto: Stefan Manneumann

4 Responses to Gips denn das?

  1. guams sagt:

    Ich dachte der Gips oder Tutor wäre blau-rot. Wo ist denn da rot?

  2. isi sagt:

    Der Tutor selbst ist weiß bzw. besch, mit einem Loch, da wo die Kniescheibe ist und längs aufgeschnitten. Um den Tutor wird ein Band gewickelt, das es in den Farben weiß, blau und rot gibt. Die erste Umwickelung war in der Tat rotblau, dann musste das Band zwecks MRT zerschnitten werden und bei der zweiten Umwickelung gabs nur noch blaues Band.

  3. *mari* sagt:

    ja, da kann ich auch lang ausschau halten auf den fluren der dekra….
    macht hoffentlich nich mehr so dolles aua, deine patella.
    gaaaaanz guuuuute besserung!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: