www.congolesen.de

März 7, 2008

So, jetzt sind wir – wie versprochen – auch unter der schönen Adresse http://www.congolesen.de zu finden. Wenn die im Kongo jetzt bloß nicht einen Prozess anstrengen. Insgesamt aber sind wir guter Dinge ob dieser neuen Internetpräsenz, schließlich ist uns damit ein weiterer Schritt in Richtung Künstlersozialkasse gelungen. Darüber hinaus sind wir ab jetzt unter der Emailadresse info@congolesen.de zu erreichen, zumindest solange wie die lose Schraube in Chicos Server keine Mucken macht!